Welschriesling 2010

Welschriesling 2017

reifes Fruchtbukett nach Golden Delicious und Wiesenkräutern, ein trinkfreudiger Speisenbegleiter

Der Welschriesling ist die südsteirische Weinsorte schlechthin. Seine Trauben sind kompakt, mittelgroß, walzenförmig und häufig mit einer Beitraube versehen.

Als sehr spät reifende Sorte benötigt der Welschriesling entsprechende Lagen, um seinen unverwechselbaren Charakter entfalten zu können. Im Stahltank gereift, besticht er im Duft durch sein feinnerviges, animierendes Fruchtbukett nach Apfeldüften. Am Gaumen ist er fein ausbalanciert und weist eine frische klare Stilistik auf.

Er ist ein feiner Aperitif und passt ausgezeichnet zu Vorspeisen wie Frischkäse und Sulz mit Kürbiskernöl, aber auch zu Salatgerichten und kalten Platten.

Zurück